apotheke

home

touchscreen

ADAS-Unternehmen setzen auf Ausbildung eigener Fachkräfte

Starnberg/Fürth/Oberhausen/Bietigheim-Bissingen, 01. Februar 2007

Die Arbeitsgemeinschaft deutscher Apotheken-Softwarehäuser (ADAS) hat es sich zur Aufgabe gemacht jungen Menschen eine Chance zum Berufseinstieg zu bieten damit einen Beitrag gegen die Lehrstellen-Knappheit in Deutschland zu leisten. Die vier in der ADAS zusammengeschlossenen Softwarehäuser setzen auf den Nachwuchs, weil gerade die beiden Boombranchen Informationstechnik und Gesundheitswirtschaft von dieser Generation weiter vorangebracht und geprägt werden.

Norbert Wester in Arbeitsgruppe 2 der gematik

Konzeption von Fachanwendungen für das elektronische Rezept in Apotheken

01. Februar 2006

Norbert Wester, Leiter Software-Entwicklung des ADAS-Mitgliedsunternehmen LAUER-FISCHER arbeitet seit Mitte Januar 2006 als externer Mitarbeiter für die gematik.

ADAS im Beirat der gematik vertreten

Apotheken-EDV-Systeme maßgeblich für den Erfolg des elektronischen Rezeptes

15. Oktober 2005

Anlässlich der ADAS-Sitzung im September 2005 wurde Dr. Matthias Schindl, Leiter Entwicklung der Firma PHARMATECHNIK, als Beiratsmitglied für die ADAS gewählt. Herr Dr. Schindl vertritt damit die Interessen von 14.500 Apotheken, die ein EDV-System der ADAS-Mitgliedsunternehmen verwenden.